Seminare München - Angebot

Seminar "Beziehungs-Check"

Wochenend-Seminar "Beziehungs-Check" (Sa-So) - Verwandeln Sie Ängste und Zwänge in Möglichkeiten

Worum geht es?

Ist es nicht erstaunlich, dass einige Menschen mit den Herausforderungen ihrer Beziehungen ganz gut umgehen können - und andere wiederum immer wieder in der gleichen Sackgasse landen?

So ging es beispielsweise einer sympathischen, jungen Frau, die wegen ihrer ständig scheiternden Beziehungen zu mir kam. Sie suchte sich - unbewußt - mit großer Sicherheit immer wieder Männer, die mindesten so viel Angst vor Beziehungen hatten, wie sie selbst.Erst als wir anfingen mit  ihrer eigenen Bindungsangst zu arbeiten, fand sie einen Mann, der keine Bindungsangst hatte, gut zu ihr passte und ist seither glücklich mit ihm zusammen.

  • Die  Betroffenen erwarten fast immer vergeblich die fällige Veränderung von den anderen.
  • Nach 20 Jahren Erfahrung mit Paar-Therapie, beginne ich immer mit der Beziehung des Klienten zu sich selbst.
  • Sie möchten wissen, woran man erkennt, dass sie in Ihrer  Beziehung zu sich selbst eine Krise haben? Rufen Sie mich an unter
    089.166 58 62 zu einem kostenlosen Erstgespräch.
     

Beziehungsprobleme?

Eine gute, respektvolle und vertrauensvolle Beziehung zu sich selbst ist eine Voraussetzung für eine gute, vertrauens- und respektvolle Beziehung zu anderen.

  • Unsere Gefühle bestimmen die Qualität unserer Beziehungen.
  • Gehen wir freundlich und respektvoll mit unseren Gefühlen um, spiegelt sich das auch in unsren Beziehungen zu uns selbst und natürlich auch zu anderen.
  • Erleben Menschen ihre Gefühle als bedrohlich, feindlich oder gar fremdbestimmt, bemühen sich dies Menschen in der Regel, diesen Gefühlen aus dem Weg zu gehen bzw. sich von ihnen zu isolieren.
  • Die führt auf die Dauer sehr oft zu einer Beziehungskrise zu sich selbst oder auch mit anderen.
     

Seminarziel:

In diesem Seminar verwandeln sich  in einer geschützten und warmen Atmosphäre Ängste bzw. Zwänge in Möglichkeiten, die ihre Bedrohlichkeit verloren haben.

Anzeichen für eine Beziehungs-Krise zu sich selbst sind:

  • Verlust der Körpersprache / sich selbst verlassen haben ...
  • Ängste, und Zwänge
  • Verlustängste/innere Einsamkeit
  • Inneres Gefängnis und innere Einsamkeit
  • Schüchternheit
  • übermäßige Eifersucht
  • Bindungsangst
  • Schamgefühle

Gerade bei Problemen in der Beziehung mit anderen neigen Menschen dazu, die erwünschten Veränderungen hauptsächlich von den anderen zu erwarten.  -   Meist vergeblich ...

In dem Maße, in dem sich die Beziehung zu sich selbst verbessert, verschwinden diese Probleme.

Wo ist es?

Julius-Haerlin-Straße 28
82131 Gauting
Telefon: 089-166 58 62

 

Investition:

Die Teilnahme an einem Seminar erspart dem Teilnehmer viele Stunden Einzel-Therapie

  • € 300,00 + 19% gesetzl.MwSt.    (€57,-) für Privat-Teilnehmer
  • € 600,00 + 19% gesetzl.MwSt. (€114,-) für Firmenkunden

Rufen Sie mich an unter  089-166 58 62 zu einem kostenlosen telefonischen Erstgespräch oder schreiben Sie mir eine Mail.
 


Seminare jetzt anfragen / informieren:

SEMINAR-Info

(*) = Pflichtfelder

Ulrich Hoening
"Nach-Hause-Finden"
Julius-Haerlin-Straße 28
82131 Gauting

Kostenloses telefonisches Erstgepräch; rufen Sie an:
  089-1665862

Kontakt...

Kontakt - Termine

- Bewohnen Sie sich wieder - Ziehen Sie um!

Ich freue mich, Ihnen beim Umzug behilflich zu sein - Ulrich Hoening.
 

Jetzt anfragen

Sie befinden sich auf:  Mein Angebot an Sie » Seminar